Pilze 2019

Moderatoren: Zebra, Corto, syzygy

_2NAFU_
Beiträge: 48
Registriert: 4. Mai 2017, 21:13

Re: Pilze 2019

Beitrag von _2NAFU_ » 1. Okt 2019, 21:15

harekrishnaharerama hat geschrieben:
1. Okt 2019, 19:56
Wow, dann variieren die ja unheimlich stark, insbesondere was die Farbe anbelangt.
Die Farbe ist stark abhängig von Witterung (Feuchte) und Alter der Fruchtkörper.
Allgemein ist beim Pilzebestimmen eine Kombination aus vielen Merkmalen notwendig (Hutform, -farbe, -rand, Lamellen/ Röhren/ ..., -farbe, -form, -"wuchs", Stielfarbe, -form, -beschaffenheit, ....).
Benutzeravatar
sesamstrasse1312
Beiträge: 161
Registriert: 13. Dez 2015, 15:40
Wohnort: Nördliche Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Pilze 2019

Beitrag von sesamstrasse1312 » 4. Okt 2019, 16:31

Hallo

Leider habe ich keinen eigenen Garten mehr und da ich nicht wusste wohin mit den letzten bewachsenen Holzschnipsel, habe ich sie vor einigen Wochen neben einem alten Holzstumpf in eine kleine Grube fallen lassen und mit etwas Erde bedeckt, bevor sie bei mir Zuhause noch eingehen. Jetzt wachsen da Pilze! Könnten das die Azurescens aus meinen Buchenholzschnipsel sein?
C755A59D-4951-46DA-A79F-7DB0CA54212D.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Nobody knows Jack Shit about what's goin'on!" T. M.
Benutzeravatar
syzygy
Beiträge: 2174
Registriert: 18. Jan 2014, 21:20

Re: Pilze 2019

Beitrag von syzygy » 4. Okt 2019, 16:56

Könntest du noch Bilder von unten machen, wo man die Lamellen und Stiel besser sieht. Wird die Schnittfläche und der Stiel blau, wenn du ihn drückst?

Die Lamellen sehen weiss aus... Die sollten dunkel sein. Bin nicht mehr sicher, ob die sich erst später mit den Sporen färben. :smiley33.gif:
"Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn und den Himmel in einer wilden Blume, halte die Unendlichkeit auf deiner flachen Hand und die Stunde rückt in die Ewigkeit."
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2081
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Pilze 2019

Beitrag von kleinerkiffer84 » 4. Okt 2019, 20:45

Meine heutigen Flashköpfe :shroomer:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
Bender
Beiträge: 440
Registriert: 18. Apr 2017, 15:22

Re: Pilze 2019

Beitrag von Bender » 4. Okt 2019, 21:01

Sauber :shroomer:
Ich selbst habe die Pilze aufgegeben, die sehen für mich alle gleich aus :irre:
Benutzeravatar
pilzjockel33
Beiträge: 450
Registriert: 5. Okt 2015, 00:16

Re: Pilze 2019

Beitrag von pilzjockel33 » 5. Okt 2019, 21:13

heute war ich wieder unterwegs
DSC04673.JPG
DSC04670.JPG
DSC04675.JPG
DSC04683.JPG
DSC04686.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
syzygy
Beiträge: 2174
Registriert: 18. Jan 2014, 21:20

Re: Pilze 2019

Beitrag von syzygy » 5. Okt 2019, 21:28

Prächtige SKKKs! Das Foto mit den FPs ist super :smiley32:
"Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn und den Himmel in einer wilden Blume, halte die Unendlichkeit auf deiner flachen Hand und die Stunde rückt in die Ewigkeit."
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2081
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Pilze 2019

Beitrag von kleinerkiffer84 » 6. Okt 2019, 04:40

Hammer SKKKs!! Gratuliere zu diesem Fund! :78: :smiley34: :shroomer:
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
prankster
Beiträge: 183
Registriert: 2. Jan 2014, 20:25

Re: Pilze 2019

Beitrag von prankster » 8. Okt 2019, 23:40

trump shroom.jpg
Den gibts vielleicht bald mal im Angebot.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zickezacke, Hühnerkacke Bild
Benutzeravatar
syzygy
Beiträge: 2174
Registriert: 18. Jan 2014, 21:20

Re: Pilze 2019

Beitrag von syzygy » 9. Okt 2019, 13:44

Gemeiner Birkenpilz?
022.jpg
023.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn und den Himmel in einer wilden Blume, halte die Unendlichkeit auf deiner flachen Hand und die Stunde rückt in die Ewigkeit."
Antworten