Pilzbilder

Benutzeravatar
Herr von Böde
Beiträge: 1799
Registriert: 18. Apr 2016, 00:33
Wohnort: Planet Earth (meist)

Re: Pilzbilder

Beitrag von Herr von Böde » 11. Okt 2019, 14:43

harekrishnaharerama hat geschrieben:
11. Okt 2019, 14:03
Das ist ein Champion, oder?
Ich würds wagen :)
-------------------

"Life Begins At The End Of Your Comfort Zone!"


https://de.wikipedia.org/wiki/Moralische_Kompetenz
Benutzeravatar
harekrishnaharerama
Beiträge: 696
Registriert: 5. Nov 2018, 14:20
Wohnort: Mitteleuropäischer Wohn- & Freizeitpark
Kontaktdaten:

Re: Pilzbilder

Beitrag von harekrishnaharerama » 11. Okt 2019, 18:27

Ich würde halt doch lieber nochmal ganz genau bestimmen und sogar einen Abdruck machen - aber ja, ich glaube auch, es ist ein weißer Egerling. Ein Gift-oder Karbol-Egerling wird das nicht gewesen sein, denn der Fuß ist weiß geblieben. Wenn er gelb wird, dann sollte man ihn nicht verzehren, obwohl manche ihn wohl auch vertragen.

Bild
Benutzeravatar
syzygy
Beiträge: 2664
Registriert: 18. Jan 2014, 21:20
Wohnort: Nordkorona

Re: Pilzbilder

Beitrag von syzygy » 11. Okt 2019, 20:10

Sorry, kenn die Champignons nicht... :huh:
"Schläft ein Lied in allen Dingen / Die da träumen fort und fort / Und die Welt hebt an zu singen / Triffst du nur das Zauberwort."
Benutzeravatar
pilzjockel33
Beiträge: 495
Registriert: 5. Okt 2015, 00:16

Re: Pilzbilder

Beitrag von pilzjockel33 » 11. Okt 2019, 21:08

sieht nach einem Wiesenchampignons aus
_2NAFU_
Beiträge: 51
Registriert: 4. Mai 2017, 21:13

Re: Pilzbilder

Beitrag von _2NAFU_ » 11. Okt 2019, 21:40

harekrishnaharerama hat geschrieben:
11. Okt 2019, 18:27
Ich würde halt doch lieber nochmal ganz genau bestimmen und sogar einen Abdruck machen - aber ja, ich glaube auch, es ist ein weißer Egerling. Ein Gift-oder Karbol-Egerling wird das nicht gewesen sein, denn der Fuß ist weiß geblieben. Wenn er gelb wird, dann sollte man ihn nicht verzehren, obwohl manche ihn wohl auch vertragen.

Bild
Sieht für mich nach Karbol-Egerlingen aus. Wegen festem Ring, Knolliger Basis und der Hutfärbung. Die Knolle sieht auf deinem Bild auch gelblich aus...
Hast du daran gerochen?

edit: Oh, jetzt erst gesehen, dass es gar nicht um das Bild ging... :m037:
Benutzeravatar
harekrishnaharerama
Beiträge: 696
Registriert: 5. Nov 2018, 14:20
Wohnort: Mitteleuropäischer Wohn- & Freizeitpark
Kontaktdaten:

Re: Pilzbilder

Beitrag von harekrishnaharerama » 11. Okt 2019, 22:09

Genau, das ist das Bild des Karbol-Egerling aus dem Wiki.
Benutzeravatar
m.speciosa
Beiträge: 553
Registriert: 29. Jul 2018, 11:56

Re: Pilzbilder

Beitrag von m.speciosa » 27. Jan 2020, 16:27

ein paar Pilzbilder.

Sind aus 2017.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
m.speciosa
Beiträge: 553
Registriert: 29. Jul 2018, 11:56

Re: Pilzbilder

Beitrag von m.speciosa » 27. Jan 2020, 16:28

2
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
m.speciosa
Beiträge: 553
Registriert: 29. Jul 2018, 11:56

Re: Pilzbilder

Beitrag von m.speciosa » 27. Jan 2020, 16:29

3
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
m.speciosa
Beiträge: 553
Registriert: 29. Jul 2018, 11:56

Re: Pilzbilder

Beitrag von m.speciosa » 27. Jan 2020, 16:29

4
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten